1. FORUM IS READ ONLY

    Please read this thread!
    THANK YOU FOR YOUR SUPPORT OVER THE YEARS.
    Dismiss Notice

Don2-Cinema review

Discussion in 'Deutsches Forum' started by mumbiene, Jan 18, 2012.

  1. mumbiene

    mumbiene Well-Known Member

    DON 2 - DAS SPIEL GEHT WEITER

    [​IMG]
    Redaktionsmeinung
    http://www.cinema.de/film/don-2-das-spiel-geht-weiter,4763918.html
    Bilder zum Film Don 2 - Das Spiel geht weiter Indiens Superstar Shah Rukh Khan betreibt im Bollywood-Actionkracher fetzige Berlin-Werbung Vor sechs Jahren spielte der "indische Tom Cruise" Shah Rukh Khan im Bollywood-Remake "Don - Das Spiel beginnt" zum ersten Mal einen Bösewicht. Er verkörperte darin den charismatischen Drogenboss Don, der wie ein asiatischer Scarface die Macht über die heimischen Absatzmärkte an sich reißt. Der Imagewechsel des ewigen Bollywood-Strahlemanns gelang, der Film wurde ein Riesenerfolg. In der erneut von Farhan Akhtar inszenierten Fortsetzung weitet der asiatische Supergangster seine Aktivitäten auf den europäischen Raum aus. "Don zu fassen, ist nicht schwer, es ist unmöglich", lautet auch im zweiten Teil die Devise. Hauptsächlicher Schauplatz von "Don - The King is Back" ist Berlin, das lange nicht mehr so attraktiv und postkartenbunt in Szene gesetzt wurde. Der Don verbündet sich im neuen Film mit seinem ehemaligen Gegenspieler Vardhaan (Boman Irani) und wird weiter von der schönen Polizistin Roma (Priyanka Chopra) gehetzt. Weitere Details der Handlung sind nicht so wichtig, was zählt, ist allein der Rausch der Bilderflut. Der Film ist ein pures energiegeladenes Spektakel. Klassische Bollywood-Elemente wurden, wohl mit Rücksicht auf europäische Sehgewohnheiten, merklich zurückgenommen (es gibt nur zwei Gesangseinlagen, davon eine im Abspann), dafür hagelt es ironische Anspielungen auf "Der Pate" und die "Mission: Impossible"-Serie - und bei einigen Actionszenen könnten sogar die "James Bond"-Macher vor Neid erblassen. Dominiert wird der Bollywood-Berlinfilm vom wüsten Rampensau-Charme des Asiaschönlings Shah Rukh Khan, der selbst vor den abgenudeltsten Trashposen nicht zurückschreckt - und sie trotzdem cool und witzig wirken lässt. Fazit Zitierfreudiges Bollywood-Actionkintopp mit tollen Verfolgungsszenen und einem sagenhaft lässigen Shah Rukh Khan



    mehr bei Cinema.de: http://www.cinema.de/film/don-2-das-spiel-geht-weiter,4763918.html
    Copyright © Cinema.de
     
  2. Yeh Dil

    Yeh Dil He is my live

    WOW. Das geht runter wie Öl. :flame:
     
  3. phul

    phul SRK my heart my soul

    OH Mann Wie ich hasse wenn Shah Rukh mit irgendwelchen Holllywoodstars verglichen wird. Und besonders TC Ich kann den kerl nicht leiden. Oh und es wäre nett wenn sie die Fakten richtig hätten. Denn Shah Rukh hat nicht erst in Don zum erstenmal einen Bösen gespielt. Da waren auch noch Darr, Anjaam und Duplicate. Z.b. Also die Review mag ich nicht wirklich. Auch wenn sie positive ist. Mal neben bei ich wollte schon immer mal wissen was eigentlich eine Rampensau ist. Gehört habe ich das Wort schon oft, weiß aber garnicht genau was das ist eine Rampensau. :behindsofa:
     
  4. Yeh Dil

    Yeh Dil He is my live

    Kurz ausgedrückt. Bühnenkünstler mit Leib und Seele. :D

    Definition:
    Rampensau ist ein Begriff aus dem Theater- und Schauspieler-Milieu. „Rampe“ bezieht sich dabei auf die Grenzlinie zwischen Bühne und Zuschauerraum.
    Bezeichnet wird damit ein Darsteller, der dazu neigt, sich bei einer Aufführung vor Publikum gerne in den Vordergrund zu spielen, auch wenn die Darstellung seiner Rolle dies eigentlich nicht vorsieht. Er untergräbt also die Ensembleleistung bzw. den Inhalt des Stückes und betont seine persönliche Rolle. Er präsentiert sich dem Publikum als „Star“ der Darbietung.
    Nicht zwangsläufig ist der Begriff „Rampensau“ dabei negativ (z.B. neidisch) besetzt. Oft wird er sogar als Kompliment benutzt, um einen Schauspieler zu charakterisieren, der dazu in der Lage ist, auch mit einer kleinen oder undankbaren Rolle noch spektakulären Effekt zu erzielen. Gerade bei der Aufführung von schwachen Stücken sind es oft die Rampensäue, welche die Vorstellung vor der totalen Langeweile retten können.
    Umgangssprachlich beschränkt sich dieser Begriff nicht nur auf die Theaterbühne. Er findet auch Anwendung im Rahmen von Konzerten, Live TV-Shows, etc., immer wenn also eine Live-Darbietung vor Publikum stattfindet.
     
    phul says thanks.
  5. Yeh Dil

    Yeh Dil He is my live

    Das ist wirklich kein Vergleich. Aber dafür hebt der Schreiber diese ironischen Anspielungen gegen TC nach oben, das gleicht es wieder aus. :madgrin:
    Natürlich hat er vorher den Bösen gespielt. Aber Don ist eben Don. ;) Die anderen Filme sagen den meisten deutschen Lesern sowieso nichts. :(
     

Share This Page